Geldspenden

Wir benötigen fortwährend finanzielle Unterstützung, um den von uns betreuten Flüchtlingen auf sehr vielfältige Weise zu helfen. Besonders benötigt wird das Geld, um die anfallenden Anwalts- und Gerichtskosten begleichen zu können, aber auch, um bspw. im Todesfall die Kosten für eine Beerdigung zu übernehmen.

Steuerrechtlicher Hinweis:
Da wir kein eingetragener Verein sind (wir setzen unsere Kraft lieber ganz für die Flüchtlingsarbeit ein, als dass wir uns mit Vereinsformalitäten belasten), können wir leider auch keine Spendenbescheinigung ausstellen. Eine Spende ist also für Sie steuerlich nicht ohne Weiteres absetzbar. Wir versichern jedoch, dass Ihre Spende ohne irgendeinen Verwaltungsabzug, ausschließlich und vollständig den Flüchtlingen zugute kommt.

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung brauchen, dann überweisen Sie Ihre Spende bitte an den Verein Grenzenlose Freundschaft e,V.mit dem Vermerk „Freundeskreis Asyl„. Die Spende wird von dort satzungsgemäß an uns weitergeleitet. Sie bekommen dann eine Spendenbescheinigung vom Verein „Grenzenlose Freundschaft“(hier geht’s zu diesem Konto)


Unsere Bankverbindung:(keine Spendenbescheinigung)

VR-Bank Schwäbisch Hall
FK Asyl, Inge Lamberg-Scherl

Kto: 124380000
BLZ: 62290110

IBAN: DE14 6229 0110 0124 3800 00
BIC: GENODES1SHA


An dieser Stelle schon einmal VIELEN DANK für Ihre Unterstützung – auch im Namen der von uns betreuten Flüchtlinge!