Deutschkurse für Anfänger

Deutschunterricht mit „Frau Hanna“

Der zentrale Schlüssel
für Integration ist die Sprache.

Der Freundeskreis bemüht sich in ehrenamtlichem Engagement auch darum, die Flüchtlinge beim Deutsch lernen zu unterstützen. Jeden Montag und Donnerstag (14:00 Uhr – 16:00 Uhr), findet im Steinbeisweg der Deutschunterricht mit “Frau Hanna” statt. Gleichzeitig gibt es individuelle Unterstützung für Analphabeten.

Sprachpatenschaften zwischen Haller Bürgern und Migranten sind gewünscht. Der Freundeskreis Asyl vermittelt diese gerne.


Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in diesem hier genannten (oder gerne auch einem neuen) Bereich haben, wenden Sie sich bitte per [Kontaktformular] an unser Team.