Verein Grenzenlose Freundschaft e.V

Freundeskreis Asyl und der Verein Grenzenlose Freundschaft arbeiten eng zusammen.Der Verein „Grenzenlose Freundschaft“ ist aus dem „Freundeskreis Asyl“ entstanden.

  • Der Verein hat das Ziel, einzelne Flüchtlinge in besonders schwierigen Fällen wie z.B. bei Familienzusammenführung, Urkundenbeschaffung oder Operationen , aber auch nach Rückkehr in ihre Heimat zu unterstützen.
  • Ebenso sollen Flüchtlinge  finanziell unterstützt werden, in Einzelfällen direkt oder über verschiedene Projekte, die vom Verein initiiert und finanziert werden. Spenden, die zur Unterstützung der Flüchtlinge in Schwäbisch Hall gedacht sind, kommen über den „Freundeskreis Asyl“ den Flüchtlingen direkt zugute. Der Verein ist gemeinnützig. Die Spenden können steuerlich abgesetzt werden.
  • Vereinsstruktur

Spendenkonto: BW-Bank

IBAN    DE65 6005 0101 0004 1602 83

BIC      SOLADEST416


Zeitungsbericht vom 5.8.2018

Unterstützung von in ihr Heimatland zurückgekehrten Geflüchteten

 Projekt Brückenbauer