Fahrradwerkstatt, Fahrradspenden

 

Wir haben  unsere zentrale Fahrradwerkstatt in der alten Spinnerei am Ripperg eingerichtet. Dort können Flüchtlinge jeden Donnerstag Nachmittag günstig Fahrräder erwerben oder reparaturbedürftige Räder bringen. Reparaturen sind kostenlos, sofern keine neuen Teile nötig sind. Teile, die wir selber kaufen müssen, stellen wir in Rechnung.

Natürlich können zu dieser Zeit auch Fahrtradspenden angeliefert werden. Öffnungszeiten der Fahrradwerkstatt stehen im Terminkalender

Wir haben auch an manchen Dienstagen nachmittags geöffnet. Allerdings kümmern wir uns an diesen Tagen um die Reparaturen. Es ist auch nicht garantiert, dass wir da sind oder Zeit für Sie haben. Kommen Sie einfach auf gut Glück vorbei…

 Die Nachfrage nach weiteren gebrauchten Rädern ist groß. Der Freundeskreis freut sich über jede Fahrradspende.

Ihre Fahrrad-Angebote nehmen
Traugott Hald (Tel.: 07 91 – 34 59) und
Erich Meyer (Tel.: 07 91 – 20 46 01 60)
gerne entgegen.
Natürlich auch über unser Fahrradspende-Formular.

 


Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in einem hier genannten (oder gerne auch einem neuen) Bereich haben, wenden Sie sich bitte per [Kontaktformular] an unser Team.